SystemAir Stufentrafo Traforegler 1,5A /230V

Artikelnummer: 80003286

Stufentrafo mit Einphasen Transformator .Mit diesem Trafo kann man einen Rohrlüfter
in der Leistung steuern. Dieser Regler hat 5 Stufen in den Ausgangsspannungen von

Spannung [V] 80 105 130 160 230


Kategorie: Startseite


129,00 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

momentan nicht verfügbar


Beschreibung

SystemAir Stufentrafo Traforegler 1,5A / 230V

Stufentrafo mit Einphasen Transformator .Mit diesem Trafo kann man einen Rohrlüfter
in der Leistung steuern. Dieser Regler hat 5 Stufen in den Ausgangsspannungen von

Spannung [V] 80 105 130 160 230

Die Stufen werden durch einen Drehknopf an der Gehäusefront manuell eingestellt. Der Transformator ist mit Anschlussmöglichkeiten für Klappen, oder anderen externen Geräten mit 230 V Eingängen versehen. Steht der Drehknopf auf der Stufe 0, ist kein Strom am Ausgang. Eine Monitorlampe an der Frontseite des Gehäuses zeigt an, ob der Transformator in Betrieb ist. Die Sicherung kann von außen zurückgestellt werden. Das Gehäuse des RE besteht aus selbstverlöschendem Thermoplast. Automatische Wiedereinschaltung nach Netzausfall. Die Versorgungsspannung beträgt 230 V 50/60 Hz.

Achtung! Ventilatoren mit ausgeführten Thermokontakten (TK) müssen immer an einem Motorschutzschalter angeschlossen werden

[TAB:Technische Daten]
Parameter Wert Einheit
Spannung 230 V
Phase 1 ~
Frequenz 50/60 Hz
Strom 1.5 A
Schutzklasse 54 IP
Breite 105 mm
Höhe 200 mm
Tiefe 105 mm
Gewicht 1.5 kg

[TAB:Anschlussplan]
230 V Ausgang   Versorgungs- Erde   Ventilator    
    spannung          
               
Ausgang 230 V zwischen ~ und N, wenn das Steuergerät auf Stufe 1-5 steht

[TAB:Bedienungsanleitung]Bedienungsanleitung
5-Stufen-Regelsteuerung für 1-Phasen-Gebläsemotor .
RE1,5.3.5.7. RTRE1,5.3.5.7.12. REU 1,5.3.5.7.
Inhalt:
1.   Sicherheitsbestimmungen
2.   Transport und Lagerung
3.   Allgemeine Beschreibung
4.   T echnische Daten
5.   Montage
6.   Wartung und Service
1.     Sicherheitsbestimmungen
1.1.  Bei der Montage darf die elektrische Installation nur von Fachkräften ausgeführt werden. Die
Anweisungen des Herstellers bzw . des Vertrags-händlers müssen befolgt werden, da sonst die Garantie
ungültig wird.
1.2.  Jegliche Arbeit bei geöffnetem Gehäusedeckel darf nur nach  Abschaltung des Stroms durchgeführt
werden.
1.3.  Ansonsten Unfallgefahr durch Stromschlag !
1.4.  Das Steuergerät darf nur für die die dafür vorgesehene hier beschriebene Anwendung benutzt
werden.
1.5.  Der Strom angeschlossenen Motoren darf nicht höher sein als der Nennstrom des S teuergerätes.
2.     Transport und Lagerung
2.1.  Das Fabrikat wurde für die vereinbarte Lieferweise ordnungsgemäß verpackt.
2.2.  Schäden an Verpackung oder am S teuergerät sind sofort zu melden.
2.3.  Bei Lagerung sollte das Gerät stets in der Originalverpackung aufbewahrt werden.
2.4.  Das Steuergerät darf keinen extremen T emperaturen ausgesetzt werden.
3.     Allgemeine Beschreibung
3.1.  Das Steuergerät ist für die Drehzahlregulierung von 1-Phasen-V entilatoren im Spannungsbereich II
vorgesehen.
3.2.  Steuerung der unterschiedlichen S pannungsstufen des Ventilators erfolgt mittels S tufenschalter.
3.3.  Aufleuchten der Anzeigelampe zeigt an, da die S pannung am Ventilator anliegt.
4.     T echnische Daten
Eingangsspannung:    230 V , 50-60 Hz
Ausgangsspannung:   80, 105, 130, 160, 230 V
Schutzklasse:             IP54
Zulässige Umgebungstemp. maximal 50C
Herstellungsnorm:       EN 61558-1/2-13
4.1.  Der Ausgangsspannung des S teuergerätes ist mit einer einpoliger, automatischer und von auen
rückstellbarer Sicherung abgesichert.
4.2.  Bei Stellung 0 des S teufenschalters das Steuergerät allpolig ausgeschaltet (jedoch nicht REU1,5).
Die Klemmen zur Weiterschaltung sind in dieser Position ebenfalls spannungslos.
4.3.  Die RTRE-Modelle sind mit Motorschutz ausgerüstet.
4.4.  Nach auslösung mu zum Rücksetzen die die Netz-Spannung etwa 10 sek. lang unterbrochen werden.
RTRE-Modelle besitzen auerdem eine Funktion für Raumthermostat-Steuerung, deren Klemmen bei der
Lieferung überbrückt sind. Bitte beachten, da
Anzeigelampe bei ausgelöstem Motorschutz und unterbrochenem Raumtemperaturkreis aufleuchtet,
da die Spannung zum V entilator nur einpolig unterbrochen wird.
4.5.  Die Umschalter am REU1,5 unterbrechen den Strom nur einpolig, wobei  Anzeigelampe auch bei
Stellung des Umschalters auf 0 aufleuchtet. V or der Steuerung REU1,5 mu sich also ein ganzpoliger
Schalter befinden.
5.     Installation und Montage
5.1.  Wandaufbau mittels drei Schrauben.
5.2.  Bitte zulässige maximale Umgebungstemperatur für Steuergeräte beachten.
5.3.  Gehäusedeckel der Steuergeräte wird mittels Schraube geöffnet. Zufor Schaltknopf abziehen !
5.4.  Es sind 2 Kabeldurchführungen für Kabel mit maximal 13mm Durchmesser vorhanden.
5.5.  Bei Installation von 1,5mm²-Kabel mu Steuergeräte im V erteilerkasten mit 10A abgesichert werden,
bei 2,5mm²-Kabel mit 16A.
5.6.  Max. Strom der Weiterschaltung beträgt 7  A ohmsche / induktive last.
6.     Wartung und Service
6.1.  Die Steuergeräte ist so gut wie wartungsfrei.
6.2.  Allerdings mu sie vor Inbetriebnahme auf Funktions-T auglichkeit und Sicherheit überprüft werden,
wenn es Nässe, starker Verstaubung oder S töen ausgesetzt wurde. Darauf achten, da
die Reihenklemmen fest angeschraubt sind

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikel weiterempfehlen

Artikel weiterempfehlen


Benachrichtigen, wenn verfügbar

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.